Hauptschule, Edemissen Laura

Datenschutz und Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um Ihnen den Besuch so angenehm wie möglich zu machen. Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies automatisch zu und erklären sich mit unserer Erklärung zum Datenschutz.
logohs_60px.gif

Mühlenbergschule

-Hauptschule-

Fotoleiste Foto 0 Fotoleiste Foto 1 Fotoleiste Foto 2 Fotoleiste Foto 3 Fotoleiste Foto 4

Die Projektwoche Prävention 2011 aus meiner Sicht:

Schulte+Laura+HS10a+rund+225.gif

Anonyme Alkoholiker:

Am Mittwoch, 16. November, kamen die AA (Ein Mann und eine Frau) in unsere Schule und erzählten der 10a & 10b ihre Lebensgeschichte; wie sie mit dem Alkohol anfingen und welche Auswirkungen dies auf sie hatte. Viele haben sich nach den Erzählungen Gedanken darüber gemacht, weil die AA sehr bewegend berichtet hatten.

Lesung von Annette Weber:

Am Montag, 14. November hatten die 8 - 10 Klassen in der 3. Stunde eine Lesung von der Schriftstellerin Annette Weber. Sie hat erzählt, wie sie zum Schreiben kam und wer sie unterstützt hat. Danach las sie uns einen Abschnitt aus zwei ihren Büchern vor, wovon eines (Abgemixt) von einem Jungen handelt, der mit Drogen dealt und deswegen im Gefängnis sitzt. Am Ende der Lesung hat sie uns noch Autogramme verteilt und Tipps zum Geschichten schreiben gegeben.

Verkehrsübungsplatz Broistedt

Am Donnerstag, 16. November waren die 10 a und 10 b an dem Verkehrsübungsplatz in Broistedt. Wir hatten einen Fahrlehrer, der uns z. B. gezeigt hat, wie weit ein Auto noch rollt, wenn man bei einer bestimmten Stelle mit 30 km/h auf die Bremse tritt. Dann sind wir mit einer Promille-Brille Auto gefahren, was gar nicht so leicht war, da die Sicht sehr verschwommen war und die Reaktionszeit sich durch die Brille verkürzte.

Danach haben wir noch allgemein über Gefahren als Autofahrer gesprochen und als letztes durften einige noch die Schnelligkeit eines Airbags testen.

Laura, 10a